[Literatur] New Adult-Buchtipps

Ich lese seit vielen Jahren regelrecht exzessiv und habe dabei wirklich nahezu alle Genre abgegrast. Thriller, historische Romane, Liebesromane und ein wenig Fantasy. Gerade Liebesgeschichten haben es mir – da bin ich eben ganz Mädchen – besonders angetan.
Vor wenigen Jahren entwickelte sich die Literatur für jugendliche Leser erfreulich weiter und es erschienen immer mehr Bücher in diesem Bereich in Deutschland. Weiterlesen

Advertisements

[Beauty] Einfaches Essie-Nageldesign ~Dots~

Heute zeige ich euch ein sehr simples Nageldesign mit Essie-Lacken. Verwendet habe ich dazu ein sogenanntes Dotting-Tool, mit dem man Punkte auf die Fingernägel setzen kann. Das funktioniert bei mir wesentlich besser als mit einem Zahnstocher oder einem Stecknadelkopf. Gekauft habe ich meins im TEDI für 1 Euro, schaut dort ruhig mal vorbei, die haben das immer mal wieder da. Gesehen habe ich es aber auch vor wenigen Wochen in der Drogerie bei Essence für knapp 2 Euro.

Verwendet habe ich diese beiden Lacke von Essie:

Image and video hosting by TinyPic Weiterlesen

[Erziehung] Das Muttersein bereuen? – umstrittene Diskussion #regretting motherhood

Im Moment kursiert im gesamten Internet eine hitzige Diskussion basierend auf einer israelischen Studie, in der 23 Mütter zugegeben haben, ihre Mutterschaft zu bereuen (lest dazu auch diesen Artikel). Zwar lieben sie ihre Kinder, doch würden sie noch einmal entscheiden können, würden sie sich gegen die Mutterschaft entscheiden. Weiterlesen

[Literatur] Selfpublishing und Anna Katmore

Ich lese nun bereits seit 15 Jahren Literatur durch alle Sparten. Habe bereits für Verlage rezensiert, war eine Zeitlang süchtig nach paranormalen Romanen, historischen Romanen, zeitgenössischen Romanen. Da ich im Studium ausschließlich anspruchsvolle Literatur lesen musste, war es mir immer schon wichtig, in meiner Freizeit einfach gut unterhalten zu werden. Dabei habe ich mich auch gern bilden lassen (z.B. durch historische Romane) oder auch gern bis ins Mark gefürchtet (bei Thrillern) aber vor allem haben mich schon immer Liebesgeschichten fasziniert. Vielleicht bediene ich damit das Klischee, eine typische Frau zu sein, aber ich finde, dass es nichts vielschichtigeres als die Liebe gibt und immerhin ist es das Gefühl, das für das größte Glück und Unglück in unserem Leben verantwortlich ist. Weiterlesen

[Literatur] Colleen Hoover: Weil ich Layken liebe

Image and video hosting by TinyPic
Inhalt

Layken ist achtzehn Jahre alt und ziemlich sauer. Ihre Mutter zwingt sie und ihren neunjährigen Bruder Kel, von ihrer Ranch in Texas weg ins kalte Michigan zu ziehen, nachdem ihr Vater plötzlich und unerwartet gestorben ist. Doch schon die Ankunft gestaltet sich anders als gedacht. Obwohl ihr neues Haus sich noch nicht wie ein Zuhause anfühlt, freundet sich Kel sofort mit dem Jungen aus dem Haus gegenüber an und als Layken dessen 21-jährigen Bruder Will kennenlernt steht schnell fest: Da ist etwas zwischen ihnen. Doch wie so oft, funkt das Leben gewaltig dazwischen und versucht, alles kaputt zu machen… Weiterlesen

[Serientipp] ARROW (DC Universe)

Image and video hosting by TinyPic

Bereits seit einigen Jahren begegnen uns Superhelden immer häufiger in Film und Fernsehen. Gerade die Marvel-Superhelden wie Spiderman und Iron Man sind mittlerweile wirklich jedem ein Begriff und wurden auch exzellent für die Kinoleinwand umgesetzt. Womit man vergleichsweise wenig in Berührung kam, sind die DC-Helden. Superman und Batman kennt natürlich jeder, doch selbst die wurden doch durch Marvel ein wenig überschattet.

So hat es mich auch ein wenig gewundert, als ich die 1. Staffel von Arrow gekauft habe in der Hoffnung, dass es eine spannende, actionreiche Serie sowohl für mich als auch für den Herrn des Hauses sein könnte, um dann herauszufinden, dass Green Arrow ein Comicheld aus dem DC-Universum ist, von dem ich vorher noch nie gehört hatte. Weiterlesen

[Literatur] S.C. Stephens: Thoughtless – erstmals verführt (#Thoughtless 1)

Image and video hosting by TinyPic

ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spoiler zur Handlung!

Inhalt

Kiera ist seit 2 Jahren mit Denny zusammen. Weil er ein tolles Praktikumsangebot nach den Studium bekommen hat, zieht sie mit ihm nach Seattle, weil die beiden auf keinen Fall getrennt sein möchten. Dort kommen sie unter bei Dennys Freund Kellan, dem Sänger einer Rockband, die mittlerweile in Seattle schon beachtliche Erfolge feiert. Weiterlesen

[Erziehung] Tagesmutter oder Kindergarten?

Ich bin eine Mama, die tatsächlich nach dem ersten Lebensjahr ihres Kindes wieder arbeiten ging. Dies lässt sich grundsätzlich gut mit meinem Beruf verbinden, denn ich kann mein Kind an den allermeisten Tagen um 14 Uhr abholen. Nachdem zum damaligen Zeitpunkt noch kein Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz für Einjährige in meinem Bundesland bestand, mussten wir auf eine Tagesmutter ausweichen.

Ich war zunächst nicht begeistert von dieser Aussicht, denn ich stellte mir die Betreuung in einem „überwachten“ Rahmen einfach sicherer vor, als in einem Privathaushalt bei quasi Fremden. Weiterlesen

[Beauty] Essie Nageldesign ~Frühling~

Für mich gibt es keinen besseren Nagellack als Essie. Das liegt vor allem daran, dass ich sehr dünne Fingernägel habe, die sich außerdem auch gerne schälen, das heißt die obere Nagelschicht pellt sich ab. Nicht schön, besonders wenn man eigentlich schon ganz gern die Nägel lackiert, den Lack aber schon nach 24 Stunden wieder ab machen müsste, weil er abblättert. Bei Essie verhält es sich anders, den kann ich je nach Farbe mehrere Tage tragen.

Image and video hosting by TinyPic
Turquoise&Caicos | Bahama Mama | Petal Pushers
Weiterlesen