[Literatur] Welttag des Buches – Blogger schenken Lesefreude

Image and video hosting by TinyPic

Da ich nach Jahren endlich wieder einen eigenen Blog habe, möchte ich mich gern an dieser tollen Aktion beteiligen. Deshalb verlose ich heute einen Titel einer meiner Lieblingsautorinnen.

„Beautiful Wedding“ erzählt abschließend die Geschichte rund um Abby und Travis, die man in „Beautiful Disaster“ kennen und lieben gelernt hat. Wer New Adult mag oder mal ausprobieren möchte, der sollte dies mit Jamie McGuires Büchern unbedingt tun.

Image and video hosting by TinyPic Inhalt
Heirate mich! Als Abby diese Worte spricht, ahnt Travis nicht, dass mehr dahinter steckt als ihre unbändige Liebe für ihn. Mehr als die Freude, endlich wieder vereint zu sein. Mehr als die Erleichterung, dem Unglück gerade noch entkommen zu sein. Denn der Beziehung der beiden steht die nächste schwere Prüfung bevor. Aber Abby hat einen Plan …
(Quelle: Piper Verlag)

Wenn ihr teilnehmen möchtet, schreibt bitte einen Kommentar unter diesen Beitrag und erzählt mir, welches euer absolutes Lieblingsbuch im bisherigen Jahr 2015 war und warum. Denkt daran, auch eure E-Mail-Adresse zu hinterlassen. Die Verlosung läuft bis 30.4.2015.
Viel Glück und wunderbare Lesestunden wünsche ich euch!

Eine Leseprobe sowie weitere Informationen findet ihr auf der Homepage des Piper-Verlages: http://www.piper.de/

Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten
Keine Barauszahlung der Gewinne
Keine Haftung für den Postweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Advertisements

28 Gedanken zu “[Literatur] Welttag des Buches – Blogger schenken Lesefreude

  1. Einen schönen Welttag des Buches wünsche ich!

    Leider muss ich gestehen, das ich dieses Jahr noch kein Buch zu meinem Lieblingsbuch ernannt habe, da ich denke es kann noch ein besseres kommen. Also noch hat keines den Titel gewonnen^^ Ich kann aber Tanz auf Glas von Ka Hankock sehr empfehlen, dieses Buch hat auf jedenfall den Titel verdient oder eine Liebe über dem Meer, ach da gerate ich direkt wieder ins schwärmen 🙂

    Lg Mone P.
    (abbelschoale@yahoo.de)

    Gefällt mir

  2. Huhuuuu!

    Mein persönliches Highlight war bisher das Buch „Dark Love“. Bisher habe ich immer nur von Büchern mit Vampiren, Elfen, Feen, Werwölfen, Hexen etc. gelesen, aber dort geht es um Zombies. Fand ich echt toll!

    LG, Michelle 🙂

    Gefällt mir

  3. Hallo 🙂
    ich wünsche dir einen schönen Welttag des Buches und bin gerne bei deinem Gewinnspiel dabei. Mein Buch des Jahres ist „Anders“ von Andreas Steinhöfel – weil es mich einfach sprachlos gemacht hat. Sein Schreibstil hat mich schier überwältigt und verzaubert. Ich habe das Buch zusammen mit einer Bloggerfreundin gelesen und es wird uns ewiglich verbinden.
    Ganz liebe Grüße, Verena.

    Gefällt mir

  4. Hallo meine Liebe,

    zuerst einmal ein DICKES Danke für diese tolle Aktion!
    Auch ich nutze natürlich meine Chance, ich wäre ja verrückt dies nicht zu tun 🙂
    2015 hat mich am meisten Shades of Grey in den Bann gezogen. Warum? Weil ich noch nie vorher ein Buch dieser Art gelesen habe – am Schluss jedoch total fasziniert davon war 🙂

    LG Heike

    Gefällt mir

  5. Mein absolutes Lieblingsbuch und immer wieder ein Highlight seitdem ich denken kann:
    Hallo Mr. Gott hier spricht Anna (Fynn)
    & dieses Jahr gelesen: Ritual – Höhle des Schreckens (Douglas Preston & Lincoln Child)

    Liebe Grüße
    Anja

    Gefällt mir

  6. Hey 🙂

    Da hüpfe ich doch gerne mit in den Lostopf! 🙂

    Mein Lieblingsbuch in 2015 ist bisher „Töchter des Mondes 03: Schicksalsschwestern“ von Jessica Spotswood. Ich habe so lange auf das Ende der Trilogie gewartet und mit dem dritten Band ist es definitiv eine Reihe, die nicht schwächelt.

    Liebe Grüße
    Kat

    Gefällt mir

  7. Hallihallooo,
    also eins meiner Lieblinge ist das Buch von Samantha Young – Scotland Street. Ich liebe einfach die Bücher von Samantha. ❤

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen. ❤

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Gefällt mir

  8. Es war auf jeden Fall schonmal „Looking for Hope“ denn obwohl man die Geschichte von Skys Seite schon kannte, habe ich mit Holder wieder mitgefiebert, geliebt, getrauert und und und. das Buch war innerhalb 5 h ausgelesen und ich hatte ein Wechselbad der Gefühle

    LG Julia

    Gefällt mir

  9. Hallo,
    da versuche ich gerne mein Glück. 🙂 Mein Highlight bisher war „Speechless [Sprachlos]“, ein absolut empfehlenswertes Buch über Toleranz, Mobbing und Freundschaft, das mich sehr fasziniert und zum nachdenken angeregt hat.

    Liebe Grüße,
    Diana (baarsdiana@gmail.com)

    Gefällt mir

  10. Hey, also so ein richtiges Lieblingsbuch hatte noch nicht, aber es waren ein paar Favoriten dabei u. a. Glücksdrachenzeit von Katrin Zipse. Schon allein wegen dem Titel ist es einzigartig. Zudem waren die Charaktere absolut liebenswert, dass ich sie gleich im mein Herz geschlossen habe 🙂

    Liebe Grüße, Ela

    Gefällt mir

  11. Die Bücher der Autorin sind toll. Bound to you habe ich verschlungen und besonders der zweite Band hat es mir sehr angetan. Leider habe ich noch nichts im Internet zum 3. Teil gelesen aber mit „Beautiful Wedding“ könnte ich mir noch ein kleines Stück Jamie ins Wohnzimmer holen =)

    Liebe Stöbergrüße
    Shorty

    Gefällt mir

  12. Hallo,
    mein absolutes Lieblingsbuch für 2015 ist gewesen „Heilige Kuh“ von David Duchovny. Es ist eine Geschichte, welche alle Generationen berühren kann. Sie hat viel zwischen den Zeilen stehen und jedes Mal wenn man sie liest ist sie anders. Sie hat das Zeug zu einem ganz großen Klassiker, der nebenbei im wahrsten Sinn von 8-99 geeignet ist.
    wenn du selbst auch Lust hast etwas zu gewinnen, dann komm gerne bei mir vorbei 😉 Ich folge dir jetzt übrigens über WP.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    Gefällt mir

  13. Hallo 🙂

    Mein Lieblingsbuch 2015 ist bis jetzt „Rosen und Seifenblasen“ von Sonja Kaiblinger. Ich hatte mir eine locker-leichte Geschichte erhofft, bei der ich lachen kann. Ich habe ein wirklich spannendes, total lustiges Buch bekommen. Na klar war es manchmal übertrieben, aber es ist ein Jugenbuch und außerdem geht es um eine Soap, da muss das doch sein. 😀

    Liebe Grüße
    Kathi

    Gefällt mir

  14. Mein Lieblingsbuch war bis jetzt das Buch „Gone Girl“, weil es sehr interessant geschrieben war, mit den verschiedenen Perspektiven und auch sehr spannend.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    Gefällt mir

  15. Mein aktuelles Lieblingsbuch ist „Ein Bild von dir“ von Jojo Moyes. Eine wundervolle Zeitreise, die sehr interessant, emotional und fesselnd bis zum Schluss ist.

    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    nastjanastja[at]mail.bg

    Gefällt mir

  16. Hallihallo,
    ein richtiges Highlight was sich von allen anderen durch seine Genialität abgrenz, hatte ich dieses Jahr noch gar nicht. Aber ein paar ganz gute. Ich möchte „Das Schicksal ist ein mießer Verräter“ und „Mord im Orientexpress“ (das Ende hab ich echt nicht kommen sehen). Aber sonst? Sie waren alle gut, wirklich nichts schlechtes dabei, aber eben keine Hightlights.

    Viele Grüße
    Laura

    Gefällt mir

  17. HuHu Liebes ♥ In solch eine tolle Buchwelt würde ich gerne abtauchen, also wenn noch etwas Platz ist *umschau&bittendguck* würde ich auch noch gerne in den Lostopf 🙂

    Wieso, weshalb und Warum? *Räusper* Na deshalb…..
    Ich schwebe gerne auf Buchwolke 7! Angefangen hat diese Liebe, als ich noch so klein wie eine Erbse war und die geflüsterten Worte der Bücher, mich im Bauch meiner Mama erweckt und belebt haben….das waren holprige Wochen die meine Mama mit ihrem kleinen Wesen im Körper aushalten musste, habe ich doch vor Aufregung weil die Geschichte so spannend, traurig oder berührend war angefangen mich bemerkbar zu machen-und das alles mit kleinen tritten, die vermuten ließen, ich wäre später auf Erden gerne mal ein Fußballstar-sowas aber auch 😀 Als ich dann endlich selbst Fuß in dieser Welt fassen durfte war der Spruch „In die Wiege gelegt“ eigentlich das zutreffenste was man in Bezug auf mich+Bücher sagen konnte….aus dem Baby wurde ein kleines Feenkind, dass die Welt der Märchen und die Zeilen und Bedeutungen der Bücher im Herzen trug und bis Heute ist diese Liebe tief verankert – fast so verwachsen wie die dicken Wurzeln der Bäume im Wald… Wörter sind meine Luft zum atmen und deshalb würde ich dieses schöne Buch gerne gewinnen 🙂 Mein Buchhighlight war in diesem Jahr…. Och Mensch, nur eines? Neeee, da muss ich mindestens 2 nennen, bitte verzeih ❤ Also After Passion, da ich ein von von Hessa bin, da ihre Liebe einfach alles an emotionen in mir entfesselt und Poison Princess, da ich die worte beim Lesen bildlich vor meinen Augen hatte, sooo toll war der Schreibstil der Autorin…Liebsten Dank für diese schöne Verlosung und den wundervoll gewählten Titel :*

    Alles Liebe und Dank für deine Mühe!
    Leslie (lefabo@web.de)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s