[Literatur] Sarah Morgan: Sommerzauber wider Willen (O’Neil Brüder #2)

27c3993724Inhalt

Snow Crystal ist ein idyllisch gelegenes Urlaubsresort, das zum Verweilen einlädt und vor allem noch ein echter Familienbetrieb ist. Trotzdem – oder gerade deshalb – zieht es den Orthopäden Sean nur sehr selten nach Hause in die Idylle. Zuviel ist vorgefallen, das noch nicht geklärt wurde und er fühlt sich dort unwohl. Als sein Großvater jedoch ins Krankenhaus kommt, fährt er dennoch sofort nach Hause und bekommt vielleicht endlich die Chance, mit seiner Vergangenheit aufzuräumen.
Außerdem erwartet ihn dort auch Elise, die Chefköchin des Resorts, mit der er im vergangenen Sommer einen One Night Stand hatte. Aber die beiden sind sich einig, dass sie nichts Festes haben möchten. Noch… Weiterlesen

[Literatur] Cherrie Lynn: Embrace me (Ross Siblings #1)

U_9787_1A_LYX_EMBRACE_ME.IND8Inhalt
Nachdem seine Verlobte mit dem Ehemann seiner besten Freundin fremdgegangen ist, haben Kelsey und Evan monatelang nichts voneinander gehört. Doch nun möchte Evan die Freundschaft unbedingt wieder flicken und lädt Kelsey zu einer imposanten Reise ein, die eigentlich seine Hochzeitsreise gewesen wäre. Kelsey ist davon zunächst nicht begeistert, denn es kommt ihr fast geschmacklos vor. Vor allem, da sie sich schon zu Collegezeiten zu Evan hingezogen fühlte, ist sie sich nicht sicher, ob sie es schafft, auf Abstand zu ihm zu bleiben. Weiterlesen

[Lifestyle] Schottland-Reise im Sommer

Diesen Sommer steht für uns ein Road-Trip durch Schottland an. Das erste Mal, dass wir dorthin fahren, obwohl wir es schon seit Jahren als Reiseziel angepeilt hatten. Im Anschluss daran, will ich die einzelnen Stationen unserer Tour hier auch gern vorstellen. <!–more–>
Unsere Route startet und endet in Edinburgh. Unterwegs sind wir 7 Tage mit dem Mietwagen und schauen uns unterwegs natürlich die üblichen Verdächtigen wie das Eilean Donan Castle, Glencoe, Culloden und Loch Ness an. Allerdings haben wir kein straffes Programm geplant, sondern legen teilweise eine relativ kurze Strecke am Tag zurück, haben aber etliche Stopps mit dem Auto eingeplant, um zu wandern, die Natur zu bestaunen oder Abstecher ans Meer zu machen.
Ganz bewusst verzichten werden wir auf alles, was mit Whisky zu tun hat (interessiert uns nicht) und auf Insel-Hopping, weil wir zunächst mal Schottland selbst kennenlernen wollen.
Ich freue mich schon ganz besonders darauf, wieder einige Zeit am Wasser verbringen zu können. Wer meinen London-Artikel gelesen hat, weil ja, dass mir vor allem das an Großbritannien gefallen hat.

Dies wird unsere Route sein:

Ich freue mich schon darauf, euch hinterher über die einzelnen Stationen unserer Tour berichten zu können. Habt einen schönen Sommer!

[Literatur] Ich freue mich auf… NEUERSCHEINUNGEN August und September 2015

Hier ein kleiner Überblick über die Neuerscheinungen für August und September, auf die ich mich besonders freue. Eigentlich wollte ich einen Überblick über das ganze restliche Jahr zeigen, habe dann aber festgestellt, das wäre doch etwas viel und deshalb wird gesplittet und wir beginnen mit dem Spätsommer. Stöbert ihr auch so gerne und wartet dann ungeduldig? <!–more–> Weiterlesen

[Beauty] Praxistest: Verfärbt Maybelline Colorshow ~Urban Turquoise~ die Nägel?

IMG_20150707_171423Ich ging mit dem festen Ziel in den Drogeriemarkt, mir einen grünen Nagellack zu kaufen. Fragt mich nicht, warum, zu der Zeit war es einfach so, ich wollte einen dunkelgrünen. Da mir die Farben, die Essie da anzubieten hatte, nicht gefallen haben, sag ich mich weiter um und stieß auf den „Urban Turquoise“ von Maybelline. Dies ist einer der Colorshow-Lacke und allein, wie er in der Flasche aussieht, fand ich schon ganz toll! Ein richtig knalliges Türkis, also wurde er mitgenommen. Weiterlesen

[Literatur] Anna Katmore: Verknallt hoch 2 (Grover Beach Team #5)

verknalltInhalt

Susan ist langsam ein wenig frustriert. Sie ist das einzige Mädchen in ihrer Clique, das noch keinen festen Freund hat. Aber an irgendeinen will sie sich auch nicht verschwenden. Da lernt sie Ethan kennen, der ihren Platz im Fußballteam einnimmt und merkt schnell: Dieser Junge ist großartig! Ganz im Gegenteil zu seinem Zwillingsbruder Chris, der ein echtes Arschloch zu sein scheint.
Immer tiefer wird Sue in die Geschichte verstrickt. Ethan tut absolut nichts, um ihre Beziehung zu vertiefen, obwohl sie sich sehr gut verstehen. Stattdessen baggert Chris an ihr herum, den sie lieber auf Anstand halten will. Oder? Weiterlesen

[Erziehung] Tragemama oder Kinderwagenmutti?

Wenn man heutzutage ein Kind erwartet, stellt man sich normalerweise früher oder später die Frage: Bin ich eine Tragemama oder ist mir der Kinderwagen lieber?

Beide Methoden haben Vor- und Nachteile. Die klassische Variante ist der Kinderwagen. Man kann das Kind warm einpacken, es hat Platz und ist bequem zu schieben (zumindest solange es nicht steil bergauf geht). Man kann bequeme Spaziergänge machen oder auch mal eben einkaufen gehen, falls ein Geschäft in Laufnähe ist. Denn in dem Korb unter dem Kinderwagen lassen sich auch kleinere Einkäufe verstauen. Alles in allem also ein praktisches Teil. Weiterlesen

[Film] Pitch Perfect 2

Inhalt

Die Barden Bellas sind auf dem Höhepunkt ihres Schaffens, als sie nach etlichen Siegen bei der Landesmeisterschaft vor dem amerikanischen Präsidentenpaar singen dürfen. Leider vermasseln sie den Auftritt so kolossal, dass sie an sofort stillgelegt werden. Keine öffentlichen Auftritte, keine nationalen Wettbewerbe, keine neuen Mitglieder mehr. Die Mädels sehen nur einen Ausweg: Sie müssen die Weltmeisterschaft gewinnen! Doch das ist gar nicht so einfach, denn die deutsche Mannschaft „Das Sound Machine“ gewinnt immer… Weiterlesen

[Literatur] J. Lynn: Fall with me (Wait für you #5)

csm_produkt-11585_768086e927Inhalt
Roxy ist schon lange in den Polizisten Reece verliebt, den sie seit ihrer Jugend kennt. Die künstlerisch sehr begabte Kellnerin, die ihren Job liebt, hat jedoch nach einer Nacht, an die er sich dank Alkohol nicht mehr erinnert, den Kontakt zu Reece abgebrochen.

Nun bleibt ihr jedoch nichts anderes übrig, als ihn wieder in ihr Leben zu lassen, denn seltsame Dinge gehen in ihrer Wohnung vor, die sich bald nicht mehr mit Vergesslichkeit oder Schusseligkeit erklären lassen…

Review
Ich liebe diese Serie von J. Lynn. Sie verknüpft ihre Bücher aus der Wait for you-Serie miteinander, doch jedes ist in sich abgeschlossen. Nachdem die College-Storys erzählt sind, spielt dieses Buch – genau wie das letzte – in einer Kleinstadt, was ich persönlich ganz toll finde. Weiterlesen