[Literatur] Cherrie Lynn: Embrace me (Ross Siblings #1)

U_9787_1A_LYX_EMBRACE_ME.IND8Inhalt
Nachdem seine Verlobte mit dem Ehemann seiner besten Freundin fremdgegangen ist, haben Kelsey und Evan monatelang nichts voneinander gehört. Doch nun möchte Evan die Freundschaft unbedingt wieder flicken und lädt Kelsey zu einer imposanten Reise ein, die eigentlich seine Hochzeitsreise gewesen wäre. Kelsey ist davon zunächst nicht begeistert, denn es kommt ihr fast geschmacklos vor. Vor allem, da sie sich schon zu Collegezeiten zu Evan hingezogen fühlte, ist sie sich nicht sicher, ob sie es schafft, auf Abstand zu ihm zu bleiben. Weiterlesen

[Literatur] Kylie Scott: Wer will schon einen Rockstar? (Stage Dive #2)

Image and video hosting by TinyPic Inhalt

Als wäre der Tag nicht schon dadurch schlimm genug, dass ihre Mitbewohnerin sie einfach allein mit der Miete für die gemeinsame Wohnung sitzen gelassen hat und ausgezogen ist, lässt sich Anne auch noch überreden, auf eine Party zu gehen, wo die Mitglieder der Band Stage Dive anwesend sein werden. Obwohl sie eine Schwäche für den Drummer Mal hat, ist sie schon bald recht desillusioniert, lässt sich aber auf einen lockeren Flirt ein.

Am nächsten Tag ist Anne umso erstaunter, als Mal plötzlich mit Sack und Pack in ihrer Wohnung steht und verkündet, er sei ihr neuer Mitbewohner. Die beiden schließen eine Abmachung: Mal hilft Anne mit der Miete, wenn sie seine Freundin spielt. Da sind Komplikationen vorprogrammiert…

Review

Im Moment sprießen Rockstar-Bücher nur so aus dem Boden. Darunter sind echte Rockstars und Möchtegern-Rockstars. Bei Kylie Scott trifft man immer auf echte Rockstars, wie man sie sich wirklich vorstellt. Weiterlesen

[Literatur] Erin McCarthy: True – Wohin du auch gehst (True Believers #3)

Image and video hosting by TinyPic Inhalt

Robin hat einen großen Fehler begangen. Im Vollrausch hat sie mit dem Freund ihrer besten Freundin geschlafen und seitdem eine komplette Veränderung vorgenommen. Sie trinkt nicht mehr, zieht sich nicht mehr aufreizend an und versucht, irgendwie mit ihren Schuldgefühlen klar zu kommen.

Phoenix ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden. Er besitzt nichts außer den Klamotten am Leib und hat nur deshalb ein Dach über dem Kopf, weil seine Cousins Tyler und Riley ihn bei sich wohnen lassen.

In dieser Situation begegnen sich Robin und Phoenix und müssen sich schon bald die Frage stellen, ob sie gut füreinander sind… Weiterlesen